Beförderungen belohnen Fortbildungen und Einsatz für die Feuerwehr

25. April 2022
Veranstaltung Aktive Wehr
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 07.08.21, coronabedingt für die Jahre 2020 und 2021, beförderte der scheidende Kommandant Roland Gentsch acht Kameraden.

So wurde Andreas Böhm nach erfolgreichem Abschluss der Truppmannausbildung zum Feuerwehrmann befördert.

Roland Loos wurde nach erreichen der Stufe 6 bei den Leistungsprüfungen zum Hauptfeuerwehrmann ernannt.

Bereits in den Jahren 2018 und 2019 absolvierten die Kameraden Benjamin Rott, Bastian Müller und Andreas Taubmann die einwöchige Ausbildung zum Gruppenführer an den Staatlichen Feuerwehrschulen Würzburg beziehungsweise Regensburg. Nach bestandener Prüfung und Einarbeitungszeit in die Führungsarbeit wurde allen dreien der Dienstgrad eines Löschmeisters verliehen.

Als Würdigung für ihren Einsatz  in der  Feuerwehr wurden Matthias Hörmann und  Dieter Meyer zu Oberlöschmeistern und Peter Wölfel, der - so Kommandant Gentsch - immer für die Feuerwehr da ist, zum Hauptlöschmeister befördert.

Text: Andreas Taubmann

Bilder: Markus Schmidt